Anmelden

04.02.2006: Jetzt stehen auch alle 524 Urkunden im Internet zum Downloaden bereit. Wegen Problemen mit dem Programm und mit meinem PC hat sich das 3 Tage verzögert. Sorry!

Auf Wiedersehen am 27.01.2007 bei unserem 8. 50 km-Ultramarathon!
Am 14. Februar beginnen wir mit der Vorbereitung.

29.01.2006: Während Fotos und Berichte schon eingestellt und verlinkt sind, benötigen die Urkunden noch etwas Zeit, weil die Ergebnisliste noch überprüft wird.

29.01.2006: Es ist geschafft. Wir freuen uns besonders, dass 6 Personen nur damit beschäftigt waren, sich warm zu halten, nämlich die Sanitäter. Die Zahl der Starter ist von 439 auf 524 gestiegen, die Zahl der Finisher von 328 auf 375. Der Link auf die Ergebnisse unseres Zeitnehmers ist gesetzt, unsere eigenen Ergebnislisten und die Urkunden sind in Arbeit.
 Vielen Dank an alle Teilnehmer. Uns hat es wieder Spaß gemacht.

27.01.2006: Streckenzustand: ok.  Der asphaltierte Streckenbereich ist größtenteils völlig schnee- und eisfrei. Der Rest hat nach Räumung noch einen dünne Schneedecke, die mit Sand gestreut ist.

25.01.2006: Noch einmal ganz aktuell und sehr wichtig:
Wir werden in diesem Jahr zum ersten Mal die Nettozeit erfassen. Damit es trotz des großen Starterfeldes keine Probleme gibt, bitte folgende Punkte beachten:

  • Startaufstellung schmal und lang, damit kein Starter an den Antennen vorbeiläuft.
  • Startnummern gut sichtbar tragen, da wir für den Notfall alle Läufer auch auf Listen erfassen.

25.01.2006: Das Anmeldeformular ist geschlossen bei einem Anmeldestand von 674 (139W, 535M, 67ÜN). Mit Luxemburg und USA hat sich die Zahl der Nationen auf 18 erhöht. Jetzt hoffen wir sehr, dass es trocken und damit die Strecke in sehr gutem Zustand bleibt.

16.01.2006: Neuer Anmeldestand: 601 (120W, 481M, 62ÜN). Damit sind die 600 Anmeldungen überschritten! Mit der Schweiz und den Niederlanden sind jetzt LäuferInnen aus 16 Nationen registriert.

08.01.2006: Neuer Anmeldestand: 565 (114W, 451M, 57ÜN). Die Beteiligung wird immer internationaler; mit den hinzugekommenen Anmeldungen aus Dänemark und Schweden sind jetzt 14 Nationen am Start.
Wichtige Änderung bei den Startnummern: Durch technische Änderungen im BipChip-System sind unsere Startnummern 1 - 400 nicht verwendbar. Sie werden durch Startnummern oberhalb von 5000 ersetzt, d.h., bei der Abholung der Startnummer erhalten alle mit einer 5000er Startnummer ein Funktionsshirt!

01.01.2006: Neuer Anmeldestand: 525 (104W, 421M, 53ÜN).

27.12.2005: Wichtige Änderung bei den Altersklassen!! Wie wir gerade erfahren haben, hat die Gleichberechtigung jetzt den Ultralauf erreicht. Spaß beiseite. Laut Beschluss der IAAF (übernommen haben dies auch DLV und IAU) sind ab dem 01.01.2006 auch die Männer ab 35 Jahre Senioren, d.h. es gibt neu die Altersklasse M35.

Neuer Anmeldestand: 514 (103W, 411M, 51ÜN)
Zur Zeit gehören 63 Läufer der neuen AK M35 an (15,3% der 411M). Damit ist M35 nach M40 und M45 die drittstärkste AK vor M50 und MHK. Bei den Frauen ist die Reihenfolge ähnlich: W40 vor W45, W35, WHK und W50.

Bemerkenswert aus meiner Sicht ist auch, dass sich schon über 100 Frauen angemeldet haben. Bei unserem ersten Lauf im Jahr 2000 waren nur 8 Frauen am Start!

25.12.2005: Neuer Anmeldestand: 505 (99W, 406M, 51ÜN). Außer Deutschland sind 11 weitere Nationen vertreten: Türkei(1), Marokko (3), Belgien (1), Frankreich (4), Österreich (3), Italien(2), Groß-Britannien (1), Serbien-Montenegro (1), Ungarn (1), Portugal (1), Kroatien (1).

13.12.2005: Neuer Anmeldestand: 472 (96W, 376M, 47ÜN).

28.11.2005: Neuer Anmeldestand: 408 (84W, 328M, 42ÜN).
Ab heute findet ihr hier auch den Trainingsplan von Gerhard für den 100km-Lauf am 29. April in Hanau-Rodenbach (Deutsche Meisterschaft).

22.11.2005: Wir nähern uns mit hoher Geschwindigkeit 400 Voranmeldungen!
Neuer Stand: 376 (79W, 297M, 37ÜN).

19.11.2005: Es läppert. Neuer Stand: 343 (75W, 268M, 33ÜN).

15.11.2005: Gerade habe ich alle bis heute 19 Uhr eingegangenen Anmeldungen und Änderungswünsche eingearbeitet; neuer Stand: 310 (70 W, 240 M). Wir freuen uns über den steigenden Frauenanteil.

10.11.2005: Ab heute ist die Meldeliste für unseren 7. 50 km-Ultramarathon im Internet. Wir starten die Liste mit 270 Anmeldungen (56 Frauen und 214 Männer), diese Zahl hatten wir im letzten Jahr erst Anfang Dezember erreicht. Bitte prüft die Meldeliste auf Richtigkeit und Vollständigkeit.

04.02.2005: Bei den Urkunden gab es leider etwas Verzögerung. Seit heute Abend sind sie im Netz, ebenfalls unsere Ergebnislisten mit einigen Zusatzinformationen (Platz nach jeder Runde, Platz für diese Runde, mittlere Rundenzeit, durchschnittliche Zeit/km) zum Ansehen und Downloaden (als pdf-Datei).

01.02.2005: Unklarheiten in den Ergebnislisten sind beseitigt, die Statistik ist aktualisiert, Links zu Fotos und Berichten sind gesetzt. Ab morgen Abend sind auch unsere Ergebnislisten und die Urkunden im Netz.

30.01.2005: Der Lauf liegt hinter uns. 439 Läuferinnen und Läufer ließen sich von den -9°C am frühen Morgen nicht davon abhalten, an den Start zu gehen. 328 von ihnen erreichten das Ziel. Ergebnisse auf der Internetseite unseres Zeitnehmers. Für die Urkunden bitten wir noch um etwas Zeit. Allen Teilnehmern herzlichen Dank. Uns hat es wieder Spaß gemacht.

25.01.2005: Das Anmeldeformular ist deaktiviert, die Starterliste auf dem Weg zum Zeitnehmer. Wer noch teilnehmen will, kann sich am Samstag nachmelden.  Es liegen uns 550 Anmeldungen vor, davon 104 von Frauen.

24.01.2005: Wichtig!! Wir nehmen mit unserem Lauf am DUV 50km-Cup und an der IAU 50km Trophy teil. Das macht unseren Lauf attraktiver, hat aber auch zur Folge, dass wir an die entsprechenden Regelwerke gebunden sind und Wettkampfbeobachter vom DLV (auch für die DUV) und von der IAU die Einhaltung der Regeln überwachen. Auf folgende Punkte weisen wir besonders hin:

- kein pacing (Begleitung von Läufern zu Fuß oder per Fahrrad)
- keine technischen Hilfsmittel (dazu zählen auch Radio, Walkman, mp3-Player, ...)
- keine Entgegennahme von Getränken, Nahrung oder Schwämmen außerhalb der Verpflegungszone. Bei uns ist die Verpflegungszone der gegenläufige Streckenabschnitt bei Start und Ziel.

23.01.2005: Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 529 Anmeldungen vor, davon 102 von Frauen.

21.01.2005: Wie bereits in der Ausschreibung angekündigt stellen wir ab diesem Jahr die Ergebnislisten und Urkunden im Internet zum Downloaden bereit. Aus Kostengründen verzichten wir darauf, Urkunde und Ergebnisliste an alle per Post zu verteilen. Wer keinen Internetzugang hat, kann bei der Startnummernausgabe die Zusendung per  Post für 3 € bestellen.
Zum Testen haben wir die Urkunden der letzten beiden Jahre ins Internet gestellt. Wir hoffen auf viele Tests und bitten um schnelle Rückmeldung per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, wenn Probleme auftreten.
Wie in den ersten Jahren enthalten die Urkunden wieder ein Diagramm mit den Rundenzeiten. (2003 hatten wir die Rundenzeiten erst ab der 2. Runde erfasst. Im Diagramm haben wir die Gesamtzeit für die ersten beiden Runden gleichmäßig auf beide Runden verteilt!)
Auch wer den Lauf vorzeitig beendet hat findet seine Urkunde im Internet.

20.01.2005: Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 502 Anmeldungen vor, davon 95 von Frauen. Bei 57 angemeldeten Übernachtungen ist die Turnhalle auch gut belegt.

19.01.2005: Am Wochenende hat der Exekutivausschuss der IAU dem Start der IAU 50km Trophy zugestimmt. Wir nehmen daran teil!
Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 484 Anmeldungen vor, davon 91 von Frauen.

16.01.2005: Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 468 Anmeldungen vor, davon 87 von Frauen.

07.01.2005: Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 412 Anmeldungen vor, davon 78 von Frauen.

Wir haben das Anmeldeformular etwas erweitert. Die DUV benötigt diese zusätzlichen Angaben (Geburtstag und Nationalität) zum Führen der Bestenlisten und Dokumentation von Rekorden.

02.01.2005: Seit gestern hatte auch der Ersatz-FormMailer seinen Dienst eingestellt. Daher noch einmal eine neue Lösung. Anmeldungen klappen wieder ohne Fehlermeldung!

31.12.2004: Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 384 Anmeldungen vor, davon 69 von Frauen.

25.12.2004: Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 353 Anmeldungen vor, davon 66 von Frauen.

19.12.2004: Die Meldeliste ist wieder aktualisiert. Es liegen uns 322 Anmeldungen vor, davon 56 von Frauen.

07.12.2004: Am Wochenende gab es Probleme mit unserem FormMailer, der die Anmeldedaten auswertet und weiterleitet. Wir haben daher den Dienstleister gewechselt. Bitte beachtet Folgendes:

Es gibt jetzt nach der Anmeldung nur noch eine Bestätigungsseite, kein Bestätigungsmail mehr.

Wer sich seit Freitagabend (03.12.) über das Internet angemeldet hat, sollte sicherheitshalber in der Meldeliste überprüfen, ob die Anmeldung bearbeitet wurde und sich ggF. noch einmal anmelden.  Danke!!

Die Meldeliste enthält alle 268 bis heute (07.12. 16 Uhr) uns vorliegenden Anmeldungen.

01.12.2004: Ab heute ist die Meldeliste für unseren 6. 50 km-Ultramarathon im Internet. Wir starten die Liste mit 241 Anmeldungen, das sind fast 70 mehr als zum gleichen Zeitpunkt vor dem letzten Lauf. 

14.04.2004: Während unseres 50km-Laufs hat der Chip auf einer Startnummer seinen Geist aufgegeben. Die ersten drei Runden wurden korrekt erfasst, die restlichen nicht mehr. Gemerkt wurde es erst, als der Läufer die Ergebnisliste zugeschickt bekam. Wir sind seinen Hinweisen nachgegangen:
Unter den 2.200 Fotos, die das Fototeam bei uns aufgenommen hat, fanden wir ihn in jeder Runde und auch beim Zieleinlauf. Dank der EXIF-Daten, die in jedem mit einer Digitalkamera aufgenommenen Bild enthalten sind und zu denen auch die genaue Uhrzeit der Aufnahme gehört, ließen sich sogar die Zeiten nachträglich  genau prüfen. Mit dem Einarbeiten dieser Daten hat sich die Ergebnisliste geändert. Die aktualisierten Ergebnisse zum Ansehen und zum Downloaden findet ihr hier.

27.01.2004: Das Anmeldeformular ist deaktiviert, die Starterliste auf dem Weg zum Zeitnehmer. Wer noch teilnehmen will, kann sich am Samstag nachmelden. 464 Voranmeldungen sind eine große Aufgabe für uns.

20.01.2004: Die Zahl der Voranmeldungen (aktueller Stand: 412) übertrifft unsere Erwartungen. Wir hatten mit max. 400 Anmeldungen gerechnet und nur so viele Startnummern bestellt. Die nachbestellten Startnummern beginnen mit 1001 (statt 401).

31.12.2003: Die S-Bahn nach Rodgau hat wie geplant am 13.12.2003 den Betrieb aufgenommen. Die Linie S1 verkehrt zwischen Wiesbaden Hbf und Rödermark - Ober-Roden und fährt über Frankfurt Hbf und Offenbach-Ost. Vom S-Bahnhof Dudenhofen sind es ca. 1,2 k m bis zur Turnhalle (s. Streckenplan).

31.12.2003: Gerade habe ich alle bis 31.12.2002 um 13:00 eingegangenen Anmeldungen bearbeitet (302 Anmeldungen, 47 W, 255 M).

Wir wünschen allen Ultras ein erfolgreiches Jahr 2004 mit vielen schönen Läufen!!

08.12.2003: Meldestand: 208 Anmeldungen und 3 Reservierungen. Es sieht so aus, als ob wir die ersten 250 Voranmeldungen, denen ein Funktions-T-Shirt zugesagt ist, bis Weihnachten erreichen.

01.12.2003: Knapp 9 Wochen vor dem Start sind wir mit 175 Anmeldungen sehr zufrieden.

26.11.2003: Jetzt sind wir bei Startnummer 150 angekommen. Wer sich ein Funktions-T-Shirt sichern will, darf nicht mehr lange mit der Anmeldung warten.

16.11.2003: Die aktualisierte Meldeliste ist bereits auf über 100 Anmeldungen gewachsen. Wir freuen uns darüber.

Aus Anlass der 5. Auflage unseres 50 km-Ultramarathons erhalten die ersten 250 Voranmelder (nur dieses Mal) kein Baumwoll-T-Shirt sondern ein Funktions-T-Shirt.

13.11.2003: Seit heute ist die Meldeliste für den 31.01.2004 hier auf unserer Website einsehbar. Sie wird ca. wöchentlich aktualisiert. Diese Liste enthält alle Anmeldungen, die bis gestern Nacht bei uns eingegangen sind.

Wegen der Probleme, die bis zum 04.11. bei unserem Anmeldeformular im Internet aufgetreten sind, besteht die Möglichkeit, dass hier vorgenommene Anmeldungen nicht bei uns angekommen sind. Wer sich trotz Anmeldung nicht in der Meldeliste wieder findet, möge sich daher bitte noch einmal über das Internetformular anmelden (es gibt jetzt keine Probleme mehr!!).

05.11.2003: Am 13. Dezember wird die neue S-Bahn nach Rodgau eingeweiht. Dann sind wir auch mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr einfach zu erreichen, z. B. vom Hauptbahnhof Frankfurt (und auch Wiesbaden) ohne Umsteigen mit der S-Bahn direkt nach Rodgau-Dudenhofen. Anfang Januar findet ihr hier Fahrplaninformationen.

04.11.2003: Seit Anfang September sind die Ausschreibungen fertig und per Post an alle bisherigen Teilnehmer verteilt worden. Heute konnten die Probleme mit dem Anmeldeformular auf unserer Website beseitigt werden, so dass der bequemsten Form der Anmeldung über das Internet nichts mehr im Wege steht. 

   
© Rodgau-Lauftreff e.V.