Anmelden

26.01.2012: Letzter Voranmeldestand: 984(246W (25%), 738M, 83ÜN(8,4%)).
Bereits herausgenommen aus den Meldelisten wurden 129 Abmeldungen.
Startnummern Voranmelder bis 1140. !EM-W 259 (26,3%).
Die Voranmeldung ist geschlossen.

01.01.2012: Neuer Anmeldestand: 828(207W (25,0%), 621M, 85ÜN(10,3%)).

30.11.2012: Neuer Anmeldestand: 575(145W (25,2%), 430M, 58ÜN(10,1%)).

02.11.2011: Neuer Anmeldestand: 402(107W (26,6%), 295M, 38ÜN(9,5%)).

30.09.2011: Neuer Anmeldestand: 250(64W (25,6%), 186M, 24ÜN(9,6%)).

06.09.2011: Seit Sonntag dem 04.09.2011 ist die Anmeldung für unseren 13. 50km-Ultramarathon geöffnet. Die Ausschreibungen sind im Versand und werden bei anderen Läufen ausgelegt.

Aktueller Anmeldestand: 32 (7W (21,9%), 25M, 4ÜN (12,5%))

27.01.2011: Letzter Voranmeldestand: 933(228W (24,4%), 705M, 75ÜN(8%)).

26.01.2011: Neuer Anmeldestand: 927(228W (24,6%), 699M, 74ÜN(8%)).

Nachdem ich die letzten Änderungen (vor allem noch Abmeldungen) eingearbeitet habe, schließt die Liste der Voranmeldungen mit diesem Stand. Da es voraussichtlich keine Probleme mit Straßenverhältnissen gibt und eine schnee- und eisfreie Strecke zu erwarten ist, rechnen wir damit, dass die meisten Vorangemeldeten auch kommen und starten. Wir sind wieder angespannt und hoffen, die Veranstaltung gut zu bewältigen. Bitte unterstützt uns dabei, lest die wichtigen Informationen.

02.01.2011:Neuer Anmeldestand: 726(188W (25,9%), 538M, 62ÜN(8,5%)).

03.12.2010:Neuer Anmeldestand: 589(148W (25,1%), 441M, 50ÜN(8,5%)).

02.11.2010:Neuer Anmeldestand: 391(94W (24,0%), 297M, 30ÜN(7,7%)).

16.10.2010:Neuer Anmeldestand: 314(76W (24,2%), 238M, 21ÜN(6,7%)).

21.09.2010: Vom 22.09. bis 13.10.2010 bin ich unterwegs. Daher kann ich Anfragen und Änderungswünsche erst ab dem 14.10.2010 wieder beantworten.

Neuer Anmeldestand: 192(49W (25,5%), 143M, 14ÜN(7,3%)).

01.09.2010: Nachdem in der vorletzten Woche die Ausschreibungen für unseren 12. 50km-Ultramarathon verschickt wurden, haben wir heute die Internet-Anmeldung freigeschaltet. Wir hoffen auf regen Zuspruch - und besseres Wetter als bei der letzten Veranstaltung. 

03.02.2010: Geschafft! Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern, Zuschauern und Helfern für das Kommen trotz der sehr widrigen Umstände und für den guten Ablauf der Veranstaltung.

Auch die Nacharbeiten sind weitgehend erledigt: Die Urkunden und die ausführlichen Ergebnislisten sind im Netz, ebenso die aktualisierte Statistik, Fotos und Links auf weitere Fotos und Berichte.

Wir bitten um Nachsicht bei den Damen von Meddy`s LWT Koblenz. Sie haben die Mannschaftswertung bei den Frauen gewonnen, sind aber bei der Siegerehrung leer ausgegangen. Ursache war, dass die Software unseres Zeitnehmers (Firma Dorsch, www.volkslauf.de) das Hochkomma, das im Mannschaftsnamen enthalten ist, als Steuerzeichen verwendet und daher diese Mannschaft nicht auswerten konnte. Eine Änderung in der Schreibweise des Mannschaftsnamens hat das Problem schnell behoben. Sorry! Wir werden wenigstens die Medaillen und Urkunden nachsenden.

Zur Mannschaftswertung noch ein Kuriosum: Bei den Männern trennen Platz 1 (LT Florstadt) und Platz 2 (RLT Rodgau) nur 0,1 Sekunden.

Die Voranmeldungen sind trotz Herausnehmen aller Abmeldungen, die vor Meldeschluss eingegangen sind, noch einmal um 6,7 % auf 1093 angestiegen. Da wegen der schlechten Straßen- und Wetterverhältnisse von den 1093 Voranmeldern 474 (43,4 %) nicht angereist sind, ist die Zahl der Starter das erste Mal zurück gegangen, von 743 auf 656 (-11,7 %).

Trotz Schneeschieben und Splittstreuen kostete das Laufen diesmal mehr Kraft, insbesondere auf dem letzten Kilometer unserer Runde wurde der Boden immer weicher, so dass einige Läufer gegen Ende trotz Schneetreiben das Gefühl hatten, am Strand oder in der Wüste zu laufen. Insgesamt liefen 246 der 656 gestarteten Läufer (38%, das ist bisher die höchste Quote) weniger als 50 km. Helmut Adam ist diesmal nur 8 Runden gelaufen. Damit sind Wolfgang Jezek und Jochen Höschele (beide EK Schwaikheim) die Einzigen, die bei allen 11 Läufen 50 km absolviert haben. Sieben weitere Läufer haben bisher 10 x nach 50 km das Ziel erreicht.

So ist es auch nicht verwunderlich, dass es diesmal keine neuen Strecken- und Altersklassenrekorde gab. Nur Sigrid Eichner vom 100 Marathon Club konnte sich neu in die Rekordliste eintragen. Sie ist die erste Läuferin der AK W70, die bei uns die volle Distanz gelaufen ist. Um so beachtenswerter ist es, dass drei Läufer (Evgenii Glyva aus der Ukraine, Tobias Hegmann und Thomas Dehaut) unter 3:20 Stunden geblieben sind und Veronika Ulrich unter 3:50 Stunden. Diese Grenzen sind wichtig für eine Einladung zum Abschlusslauf der IAU 50k World Trophy. Diese Lauf findet in diesem Jahr in Irland statt.

Erfreulich ist, dass die Sanitäter bei den schwierigen Bodenverhältnissen nicht mehr zu tun hatten als in den bisherigen Jahren. Nach dem Zieleinlauf wurde ein Sturz (Hautabschürfungen und Prellungen) behandelt, während des Laufs je einmal ein Krampf und eine Zerrung.

Wir bedanken uns am kommenden Wochenende bei allen Helfern mit einem gemeinsamen Essen. Kurz danach setzen wir uns zur "Nachlese" zusammen mit dem Ziel, mit den Erfahrungen dieses Jahres den Ablauf unserer Veranstaltung weiter zu verbessern.
Wenn ihr Anregungen oder Vorschläge habt, schickt ins bitte eine E-Mail oder hinterlasst Eure Ideen in unserem Gästebuch.
Der 12. 50km-Ultramarathon des RLT Rodgau findet am 29.01.2011 statt.

27.01.2010: Neuer Anmeldestand: 1093(279W (25,5%), 814M, 87ÜN(8%)).

Nachdem ich die letzten Änderungen (vor allem noch Abmeldungen) eingearbeitet habe, schließt die Liste der Voranmeldungen mit diesem Stand. Wir sind leicht angespannt und hoffen, trotz der wieder gestiegenen Anmelderzahl und trotz des Wetters die Veranstaltung gut zu bewältigen. Bitte unterstützt uns dabei, lest die wichtigen Informationen.

15.01.2010: Neuer Anmeldestand: 1005(265W (26,4%), 740M, 89ÜN(8,9%)).

01.01.2010: Neuer Anmeldestand: 894(244W (27,3%), 650M, 82ÜN(9,2%)).

21.12.2009: Neuer Anmeldestand: 812(227W (28,0%), 585M, 77ÜN(9,5%)).

01.12.2009: Neuer Anmeldestand: 700(200W (28,6%), 500M, 63ÜN(9,0%)).

31.10.2009: Neuer Anmeldestand: 469(128W (27,3%), 469M, 39ÜN(8,3%)).

30.09.2009: Neuer Anmeldestand: 290(74W (25,5%), 216M, 21ÜN(7,2%)).

20.08.2009: Die Vorbereitungen für unseren 11. Ultramarathon sind soweit voangeschritten, dass wir heute die Anmeldung für den Lauf geöffnet haben. Die Ausschreibung ist bei der Druckerei und wird noch in diesem Monat versendet. 

   
© Rodgau-Lauftreff e.V.