Anmelden

Liebe Lauftrefffreunde,

zuerst ein ganz herzlicher Glückwunsch an unseren 1.Vorsitzenden Hartmut Wirth der bei der Deutschen Meisterschaft über 100 km in Kandel den Deutschen Meistertitel in der AK M 70 errang.

Unser Partnerlauf der diesmal über 5 km auf der Ultrastrecke in Dudenhofen ausgetragen wurde hatte erfreuliche 28 Teilnehmer (Ergebnisliste als Anlage).

Beim wiederbelebten Odenwaldlauf kämpften sich die 7 Teilnehmer auf 36-39 km ins Ziel nach Sandbach und Hetschbach, da sie sich ein bisschen verlaufen hatten. Wiedereinsteiger Harald Stadtmüller lief wie geplant nur bis Radheim.

Bei der anschließenden Einkehr in den Breuberger Stuben war alle Mühe wieder vergessen.

 

Joachim Quaiser hat wieder eine sehr schöne Wanderung im Spessart organisiert an der 28 Wanderer teilnahmen.

Weitere Laufergebnisse im RLT Aktuell (Anlage).

ACHTUNG: Orts-und Streckenwechsel beim Landschaftslauf am 5.10. wegen der Sturmschäden.

Am kommenden Samstag 13 Uhr, Treffpunkt am Parkplatz Niederroden (Don Bosco), wo um 15 Uhr auch der Lauftreff stattfindet.

Als Trainingslauf für den Frankfurt-Marathon wird eine Strecke von 26 km durch den Niederröder und Dudenhöfer Wald angeboten. Außerdem habt Ihr die Möglichkeit eine Strecke von 17,5 km zu laufen. Bis 14,5 km laufen alle Teilnehmer gemeinsam,

dann besteht die Möglichkeit über den beschilderten Radweg R 4 auf geradem Weg über Kalksandsteinwerk zum Parkplatz zu laufen. Ich werde die Laufgruppe mit dem Rad begleiten.

Der Hexenlauf in Weiskirchen am 20.10. findet wegen der Sturmschäden am Sportplatz des SV Weiskirchen auf einem Rundkurs durchs Feld statt.

Am 27.10. ist wieder Frankfurt-Marathon. Auch diesmal werden ca. 10 Teilnehmer vom RLT den Marathon laufen, außerdem sind diesmal 4 RLT-Staffeln gemeldet. Die Läufer würden sich über viele Fans an der Strecke freuen.

Viele Grüße

Gerhard

   
© Rodgau-Lauftreff e.V.