Anmelden

Mai 2021

Liebe Lauftrefffreunde,

trotz Lockdown kann weiterhin gelaufen werden, zwar nur alleine oder zu zweit, aber wir können doch alle in Wald und Flur unserem Hobby nachgehen.

Auch einige Veranstalter haben sich einiges einfallen lassen, so kann auf ausgeschilderten Strecken über einen gewissen Zeitraum alleine gelaufen werden. Es gibt dann eine Auswertung und alle sind die gleiche Strecke gelaufen.

Bei den rein virtuellen Läufen kann jeder laufen wo er will.

So sind einige von uns auf Originalstrecken in Frankfurt (Stadtwald), Niederrodenbach und Langen gelaufen. Sigurd war außerdem noch sehr virtuell unterwegs.

Da zur Zeit alles etwas anders ist zu den Terminen noch einige Erklärungen und Links.

Der Muttertagslauf am 8./9.Mai kann überall gelaufen werden. Anmeldungen: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Marathonstaffel Seligenstadt wird vom RLT am Mittwoch 26.5. am Lauftreff in Hainhausen durchgeführt, Thomas hat 2 Teams nominiert.

Der Landschaftslauf Main-Spessart soll am Donnerstag 3.6. am Schluchthof bei Kleinostheim stattfinden.

Bei der Mountain-Challenge geht es auf die höchsten hessischen Berge: www.heldendessports.de

Beim Staufenlauf in Kelkheim sind die Laufstrecken von8.Mai bis 4.Juli ausgeschildert, Halbmarathon und 11 km Lauf und Walking. www.skiclub-kelkheim.de

Auch beim Himmelsleiterlauf ist die Strecke von 8.Mai bis 22.Mai gekennzeichnet, 5,3 km Berglauf für Läufer und Walker. www.tg07-eberstadt.de

Die Bergsprints zur Burg Frankenstein und zum Feldberg-Gipfel sind über mehrere Monate ausgeschildert, können beliebig oft gelaufen werden, die 3 schnellsten Läufe werden gewertet, für Läufer und Walker geeignet.

Info Frankenstein: www.gaitview.de

Info Feldberg; www.arquelauf.de

Ich wünsche Euch allen viel Freude beim Laufen, und wir können ja hoffen, dass in einiger Zeit einige Lockerungen kommen und wir auch wieder mal gemeinsam laufen können.

Viele Grüße

Gerhard

   
© Rodgau-Lauftreff e.V.