Anmelden

RLT Vorstand auf Abwegen bei Alpenquerung

Die 2. Vorsitzende vom RLT Ursula Kraus, der Sportwart Gerhard Walper und die Schriftführerin Iris Vogl begleitet von Ihrem Mann Walter stellten sich einer läuferischen Herausforderung der besonderen Art:

Sie überquerten gemeinsam mit einem Bergführer und nur mit einem Tourenrucksack auf dem Rücken versehen  in 6 Tagen zu Fuß die Alpen von Oberstdorf nach Meran.

Gestartet wurde in Oberstdorf mit dem Aufstieg zur Kemptener Hütte in 1845 m Höhe. Weiter führte der Weg über das Mädelejoch hinab ins Lechtal und wieder hinauf auf die Memminger Hütte in 2242 m Höhe.

RLT-Vereinsmarathon in der Mozartstadt Salzburg

Mozart-Geburtsstadt, Festspielhaus, Karajan, die hoch über der Salzach thronende Festung, der gewaltige Dom, die fürstbischöfliche Residenz, natürlich auch die legendären Mozartkugeln und Salzburger Nockerln – hinreichend Anreize für 52 Läuferinnen und Läufer vom Rodgau-Lauftreff, die Rennschuhe für den alljährlich stattfindenden Vereinsmarathon diesmal in Salzburg zu schnüren. War die Stadtführung am Samstag noch von Dauerregen und kühlen Temperaturen geprägt, hatte Petrus am Sonntag, den 4. Mai, ein Einsehen und bescherte den etwa 6000 Startern trockenes Laufwetter.

Der Rodgau Lauftreff startet am Samstag, den 26.04. 2014 zum offiziellen Beginn der Laufsaison

Die Tage werden wieder länger, die Natur erwacht zu neuem Leben, es zieht die Menschen hinaus. Sonne und Blütenpracht entfachen die Lust an der Bewegung im Freien. Der richtige Zeitpunkt, zur Umsetzung vieler guter Vorsätze, wie mehr Sport treiben und damit das persönliche Wohlbefinden zu steigern, ist genau jetzt.
Ganz unter dem Motto Kästners „ Es gibt nichts Gutes, außer man tut es“ startet der RLT Rodgau am Samstag, den 26.04. um 15:00 Uhr an der Waldfreizeitanlage Hainhausen zu seinem jährlichen „Run up“.

   
© Rodgau-Lauftreff e.V.