Anmelden

Rücksicht auf Ultra-Läufer an der Gänsbrüh 

Die Vorbereitungen des Organisationsteam vom RLT Rodgau für das sportliche Großereignis - den 50 Km Ultramarathon – gehen nun in die letzte Phase. Am Samstag, den 28.01.12 werden bis zu 1000 Läuferinnen und Läufer aus 20 Nationen in Dudenhofen erwartet.

Thomas Fischer als schnellster Rodgauer im Ziel 

RLT mit guter Gesamtbilanz beim Ultramarathon 

Aus knapp 1000 der vorangemeldeten Läuferinnen und Läufern traten dann letztlich doch „nur“ 671 an, um an diesem klirrend kalten Morgen die Siegerin und den Sieger über die 50 km-Ultramarathondistanz auszumachen. 

Der Count-Down läuft 

12. Ultra-Marathon des RLT Rodgau startet am Samstag  

Die Wettervorhersage meint es gut mit den Ultra-Läufern und Zuschauern. Trockenkalt um die null Grad und sonnig sind für den kommenden Samstag vorhergesagt. Die rd. 900 angemeldeten Läufer, darunter über  220 Frauen, wird es freuen. Ideale Bedingungen herrschen derzeit auf der Laufstrecke rund um die Gänsbrüh. 

   
© Rodgau-Lauftreff e.V.