Anmelden
   

RLT Aktuell

Liebe Lauftrefffreunde,

Nach dem ruhigen Sommermonat August ist unser September-Programm wieder etwas umfangreicher.

Jeden Donnerstag findet ein Bahntraining auf dem Sportplatz in Dudenhofen statt.

Der 24 Stundenlauf findet virtuell statt. Das RLT-Team trifft sich am Waldfestplatz Weiskirchen und sammelt dort 24 Stunden lang Kilometer.

Das Bergtraining am 15.9. startet diesmal am Parkplatz beim Friedhof in Schaafheim.

Der Partnerlauf wird wie im vergangenen Jahr auf der 5 km Strecke des Ultramarathon  an der Gänsbrüh in Dudenhofen durchgeführt.

Bitte um rege Teilnahme, der Lauftreff in Niederroden findet am 19.9. nicht statt.

Am 20.9. ist Odenwaldlauf, alles wichtige dazu auf der Anlage von Thomas Fischer.

Weiterlesen ...
   

RLT Neuigkeiten

Heinrich-Appel-Lauf 2020

Trotz Corona-Pandemie und Unwetterwarnungen fand am Sonntag, den 14.06.2020 der 29. Heinrich-Appel-Lauf statt.
17 Läuferinnen und Läufer stellten sich dieser Herausforderung. Da das Wetter bis zum Schluss der Veranstaltung mitspielte, konnten Bärbel und Thomas Fischer ihre gute Form nutzen und neue Rekorde aufstellen. Bärbel erhöte bei den Frauen die Bestleistung von 100 auf 135 Runden, Thomas bei den Männern von 145 auf 147 Runden.

Insgesamt wurden 638 Runden gelaufen, das entspricht einer Strecke von 255.2 km mit insgesamt 17.864 Höhenmetern.

Weiterlesen ...
   

Wetter in Rodgau

Das Wetter in Rodgau
   

Pressemitteilungen

RLT Rodgau gratuliert Gerda Pinnow zum 90. Geburtstag

Am Montag, den 13.07.2020 beging Gerda Pinnow, Gründungs- und Ehrenmitglied des Rodgau Lauftreff e.V. ihren 90. Geburtstag.

Bereits am Vormittag gratulierte der Vorstand, vertreten von Kassierer Joachim Quaiser, Sportwart Thomas Fischer und Pressewartin Bärbel Fischer herzlichst. Gerda kommt noch heute regelmäßig zum Lauftreff und dreht einige Runden mit ihrem Rollator im Wald. Die Bewegung an der frischen Luft hält sie jung und die sozialen Kontakte vor und nach der Laufeinheit heben das Wohlbefinden. Sie ist das älteste Vereinsmitglied und durch ihre Aktivität und Lebenseinstellung Vorbild für die jüngere Generation. Als Mitbegründerin des Vereins war sie noch bis vor wenigen Jahren aktiv in das Vereinsleben eingebunden. Mit 65 Jahren lief sie 100 km in Biel und bis zum letzten Jahr nahm sie an Walking- Wettkämpfen teil.

Weiterlesen ...
   

UM Aktuell

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf:
 
Bitte vormerken:    22. 50 km-Ultramarathon des RLT Rodgau am Samstag, den 30.01.2021

Juli 2020: Wegen der Corona-Pandemie laufen die Vorbereitungen für den nächsten Ultrmarathon nicht wie gewohnt. Aber,

wir wollen den Lauf durchführen, werden aber Änderungen vornehmen müssen, damit der Lauf genehmigt wird.

Die Ausschreibung und den Beginn der Anmeldung verschieben wir auf den November 2020 in der Hoffnung, dass bis dahin die Auflagen möglichst genau bekannt sind.

Folgende Änderungen könnten auf euch zukommen:
- Teilnehmerlimit (250?)
- keine Nachmeldungen
- etwas früherer Anmeldeschluss
- die Startnummern werden den Teilnehmern zugeschickt (keine Startnummernausgabe)
- kein Massenstart, sondern ein Startzeitraum (z.B. 08:00 - 11:00 Uhr) 
- das Ende soll bleiben, um 16:00 Uhr muss die letzte Runde begonnen sein
- keine Siegerehrung
- kein Streckensprecher/keine Streckensprecherin
- keine Führungsfahrräder, aber mehr Streckenposten
- eingeschränkte Läuferverpflegung (z.B. nur abgepackte Lebensmittel (Müsliriegel, Bananen, ..), nur kleine Wasserflaschen)
- Desinfektionsmittel
- keine Duschen ?
- Nutzung der Turnhalle?
- ...

Wir wollen davon nur das umsetzen, was für eine Genehmigung unserer Veranstaltung notwendig ist. Wir wollen natürlich auch nicht, dass unserer Lauf zu einem Corona-HotSpot wird. 

Bisher haben wir nur schriftlich, dass zum jetzigen Zeitpunkt unser Lauf in der bisherigen Form nicht genehmigungsfähig ist.

   
© Rodgau-Lauftreff e.V.