Anmelden
   

RLT Aktuell

Liebe Lauftrefffreunde,

Euch allen wünsche ich ein gesundes und glückliches Neues Jahr 2020.

Als Anlage das Aktuell Januar mit den wichtigsten Terminen bis 1.2. und den Laufergebnissen über die Jahreswende.

Weiterlesen ...
   

RLT Neuigkeiten

RLT Partnerlauf am 21.09.2019

Da die Standardstrecke für den Partnerlauf in diesem Jahr wegen der Sturmschäden gesperrt war, sind wir auf die Gänsbrüh ausgewichen. Statt der üblichen 7,77 km wurden nur 5 km gelaufen. Bei schönem Wetter gingen 13 Läuferinnen und 15 Läufer an den Start. 

Weiterlesen ...
   

Wetter in Rodgau

Das Wetter in Rodgau
   

Pressemitteilungen

50 km Ultramarathon des RLT Rodgau

Vollsperrung rund um die Gänsbrüh

Die Vorbereitungen des Organisationsteam vom RLT Rodgau für das sportliche Großereignis - den 50 Km Ultramarathon – gehen nun in die letzte Phase.

Am Samstag, den 25.01.20 werden wieder um die 850 Läuferinnen und Läufer in Dudenhofen erwartet. Bereits am Freitagabend werden die ersten Teilnehmer in Rodgau eintreffen.

Am Samstag, zwischen 8 und 18 Uhr sind die Waldwege und Zufahrtsstraßen im Bereich Sportzentrum Dudenhofen, TSV Turnhalle und Waldfreizeitanlage Gänsbrüh, Herbert-Klee-Weg bis zur Lieferantenausfahrt Gärtnerei Fischer (Wendepunkt), zurück zum Opelprüffeld-Zaun und zur Gänsbrüh für alle Fahrzeuge, die nichts mit dem Ablauf der Veranstaltung zu tun haben, voll gesperrt. Auch im erweitertem Umkreis möchten wir alle Auto- und Radfahrer bitten, auf Läufer und Zuschauer Rücksicht zu nehmen.

RLT Rodgau erwartet rege Beteiligung

Am Samstag, den 25. Januar 2020, um 10:00 Uhr ertönt der Startschuss zum 21. 50 km Ultramarathon des Rodgau Lauftreff e.V. an der Gänsbrüh Dudenhofen.

Während bei der ersten Auflage 2000 von 86 Starterinnen und Startern gerade mal 68 das Ziel erreichen, hat sich der Lauf bis heute zum Teilnehmer stärksten 50 km Lauf in Deutschland entwickelt und Rodgau über die Landesgrenzen hinaus in der Ultraszene bekannt gemacht.

Weiterlesen ...
   

UM Aktuell

Nach dem Lauf ist vor dem Lauf:
 

19.01.2020: Gesamt 790 davon 251 W (31.8%), 539 M. (-62)

11.01.2020: Gesamt 625 davon 198 W (31.7%), 427 M. (-105) 

03.01.2020: Gesamt 511 davon 169 W (33.1%), 342 M. (-139)

01.12.2019: Gesamt 351 davon 116 W (33%), 235 M. (-86)

31.10.2019: Gesamt 213 davon 70 W (32.9%), 143 M. (-43)

23.08.2019: Ab heute ist die Online-Anmeldung für unseren 21. Ultramarathon geöffnet. 

04.07.2019: Die Vorbereitungen für den 21. Ultramarathon am 25.01.2020 sind schon wieder in vollem Gange. 

Nach der Auswertung der Erfahrungen beim diesjährigen Lauf haben wir uns ausführlich mit dem Thema Plastikbecher befasst. Wir benötigen bei unserem Lauf rund 10.000 Becher, davon 8.000 am Verpflegungspunkt und 2.000 bei der Zielverpflegung. 

Die gegenwärtige Verteufelung des Plastiks hat gute Gründe und ist sehr verständlich, wenn man die Bilder von den Müllansammlungen in den Weltmeeren und von dem Mageninhalt verstorbener Wale sieht. Unser Teamleiter für die Läuferverpflegung hat 7 Alternativen für unseren Plastikbecher gefunden, Probebecher beschafft und die Eigenschaften zusammengetragen. Hier ist die Kurzzusammenstellung. Bei der intensiven Beschäftigung mit dem Thema insgesamt und mit den einzelnen Alternativen kamen wir zu folgenden Erkenntnissen und Ergebnissen:

Weiterlesen ...
   
© Rodgau-Lauftreff e.V.